Technische Voraussetzungen für Online-Schulungen

Technische Voraussetzungen für Online-Schulungen

Grundlegende Voraussetzungen

Für eine Online-Schulung wird ein internetfähiger PC, ein aktueller Browser wie Microsoft Edge, Google Chrome oder Mozilla Firefox und idealerweise ein Headset oder Laptop mit Mikrofon und Lautsprecher benötigt. Wir empfehlen die Teilnahme mit zwei Bildschirmen – einen für die Präsentation des Trainers und einen weiteren für die Hands On Übungen auf den virtuellen Schulungsrechnern. Die Teilnahme ist natürlich auch mit nur einem Bildschirm möglich.

Remotedesktopverbindung

Es werden Übungen auf unseren virtuellen Schulungsrechnern stattfinden, auf die man sich per Remotedesktopverbindung verbinden kann. Bitte vorab klären, ob die Sicherheitseinstellungen und Zugriffsrechte des Unternehmens eine Remotedesktopverbindung nach außen zulassen! Gerne können Sie die Übungen auch auf Ihrer lokalen Workstation mit installierter aktueller WebOffice Version (idealerweise mit eingerichteten Sample Project von der WebOffice Installations-DVD) durchführen.

Kommunikation während der Schulung

Während der Schulung ist es möglich via Headset oder Chat mit allen Beteiligten zu kommunizieren. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, dem Trainer auch Zugriff auf den eigenen Rechner zu geben. Die Online-Schulungen werden über die Software Microsoft Teams abgehalten.

Kontakt bei IT-Fragen

Falls Sie technische Fragen zu unseren Online-Schulungen haben können Sie sich gerne per E-Mail oder telefonisch an das VertiGIS-Team wenden.