Zentrale Objekt- und Aufgabenverwaltung bei der ASFINAG

Zentrale Objekt- und Aufgabenverwaltung bei der ASFINAG

Die ASFINAG ist mit über 2800 Mitarbeitenden für Planung & Bau, Betrieb und Bemautung des hochrangigen Straßennetzes in Österreich zuständig. Hierfür müssen sämtliche Infrastrukturen und Anlagen erfasst und deren Instandhaltung den behördlichen Vorgaben entsprechend organisiert werden. Für all diese Aufgaben profitiert die ASFINAG nun von den Vorteilen einer digitalen Lösung auf einer zentralen Plattform.

Ein Straßennetz mit über 2000 Kilometer Länge, 5000 Brücken, 160 Tunnel und zahllosen Lärmschutzwänden, Mautstellen, Raststätten sowie Werkshöfen bringt eine Vielzahl an Arbeiten mit sich. Allein im Außendienst sind dafür 700 Personen im Einsatz, welche sämtliche Arbeiten erheben, ausführen und dokumentieren.

Früher wurden diese zum Teil auf Papier oder am Laptop im Dienstwagen durchgeführt, was nicht nur viel Interpretationsspielraum zugelassen hat, sondern auch eine zeitaufwendige Datenüberführungen mit sich brachte. Wie mit der Objekt- und Maßnahmenverwaltung ein bedeutender Schritt in Richtung Digitalisierung gesetzt und eine zentrale Plattform zur Erfüllung der Betreiberpflichten geschaffen wurde erfahren Sie im Referenzbericht „Zentrale Objekt- und Aufgabenverwaltung bei der ASFINAG“.

XING LinkedIn

Möchten Sie weitere Neuheiten zu unseren Produkten und Veranstaltungen erfahren? Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie stets aktuell informiert! Weitere Neuheiten erfahren Sie auch auf unseren LinkedIn und Twitter Accounts.

Weitere News Artikel

 

Social Media

Tagesaktuelle Neuheiten zu unseren Produkten erhalten Sie hier:

Kontakt

VertiGIS GmbH
Wilhelm-Greil-Straße 17, A-6020 Innsbruck
+43 (0)59908-0 | info-at@vertigis.com
Dr.-Schauer-Strasse 26, A-4600 Wels
Technologiestraße 10/2E, A-1120 Wien

Impressum | Datenschutz

Wir sind Klimabündnis-Betrieb

Social Media: LinkedIn | Twitter

Zentrale Objekt- und Aufgabenverwaltung bei der ASFINAG

Die ASFINAG ist mit über 2800 Mitarbeitenden für Planung & Bau, Betrieb und Bemautung des hochrangigen Straßennetzes in Österreich zuständig. Hierfür müssen sämtliche Infrastrukturen und Anlagen erfasst und deren Instandhaltung den behördlichen Vorgaben entsprechend organisiert werden. Für all diese Aufgaben profitiert die ASFINAG nun von den Vorteilen einer digitalen Lösung auf einer zentralen Plattform.

Ein Straßennetz mit über 2000 Kilometer Länge, 5000 Brücken, 160 Tunnel und zahllosen Lärmschutzwänden, Mautstellen, Raststätten sowie Werkshöfen bringt eine Vielzahl an Arbeiten mit sich. Allein im Außendienst sind dafür 700 Personen im Einsatz, welche sämtliche Arbeiten erheben, ausführen und dokumentieren.

Früher wurden diese zum Teil auf Papier oder am Laptop im Dienstwagen durchgeführt, was nicht nur viel Interpretationsspielraum zugelassen hat, sondern auch eine zeitaufwendige Datenüberführungen mit sich brachte. Wie mit der Objekt- und Maßnahmenverwaltung ein bedeutender Schritt in Richtung Digitalisierung gesetzt und eine zentrale Plattform zur Erfüllung der Betreiberpflichten geschaffen wurde erfahren Sie im Referenzbericht „Zentrale Objekt- und Aufgabenverwaltung bei der ASFINAG“.

XING LinkedIn

Produktseiten

VertiGIS
VertiGIS GmbH

ConnectMaster
ProOffice
WebOffice
GeoOffice

  Globale Lösungen
  Lösungen aus Österreich

  Telekommunikationsnetzwerke
  Infrastruktur & Facility Management
  Erweitertes WebGIS
  Desktop GIS Werkzeuge